Weinkeller

FUMO – Die neue WEinrichtung. In Holz. Geflammt.

Hier sind erste Eindrücke vom neuen Einrichtungskonzept FUMO aus einem Weinkeller in München:
minimalistisch, rauchschwarz, geradlinig.
Die amberfarbene Weinregal Beleuchtung taucht den Raum in warmes Licht.

Wunsch des Bauherrn war, eine maßgeschneiderte, aber bezahlbare Weinkeller Einrichtung mit Chic, Charme und genügend Spielraum, um das Weinsortiment übersichtlich zu präsentieren. Mit dem FUMO ist dies gelungen.
Das komplette System inklusive Beleuchtung wurde im Werk soweit vorbereitet, daß es an einem Tag aufgebaut werden konnte. Der Montageaufwand ist gering.
Die Weinregal Beleuchtung ist vorinstalliert und musste vor Ort nur noch zusammen gesteckt werden.

Wir freuen uns sehr mit diesem Weinregal System aus Holz eine baubiologisch einwandfreie, erschwingliche und praktische Weinkellereinrichtung anbieten zu können, die, obwohl aus Fichte, durch die Konservierung extrem widerstandsfähig und haltbar ist.

Die Maße des Raumes sind ca. 2,50 m breit und 3,50 lang.
Die unteren Fachböden bis 1,10 m Höhe haben mehr Tiefe, so ergibt sich eine praktische Theke und gefällige Anordnung.
Dezenter Blickfang ist die hinterleuchtete Einzelflaschen – Präsentation. So werden liebgewordene Einzelflaschen zum - im wahren Sinne des Wortes - geschmackvollen Wandbild.
Die Deckenbalken bilden den harmonischen Abschluß der Einrichtung.
Mit dem praktischen Rollstopp lassen sich die Weinflaschen wunderbar stapeln.

Dank an Steffen Scheyhing für die professionelle Fotodoku www.steffenscheyhing.de