Weinlager Ziegel

Weinlager Ziegel – Weinlagerung für Experten und Ökologen

Weinlager Ziegel bestehen aus reinem gebranntem Ton. Ziegel ist wegen seiner hervorragenden bauphysikalischen Eigenschaften für die Klimaregulierung im Weinkeller ideal. Es gibt keinen Baustoff der Feuchtigkeit und Temperatur besser ausgleichen kann. Wir haben vier verschiedene Typen für Sie bereit, die in Kombination oder im Solo - Einsatz ihrem Wunsch nach einem preisgünstigen, wertbeständigen und soliden Weinlager gerecht werden. Die Weinregal Ziegel sind von einwandfreier Qualität und natürlich terracotta - farben.

Die Ziegelröhren sind prädestiniert, die kleine Nische in der Landhaus-Küche sinnvoll zu nutzen. Hier temperiert der Rotwein in aller Ruhe auf Zimmertemperatur.

Der Weinlager – Ziegel 6-Loch ist besonders durch seine seitlichen Nuten ein echter Allrounder für den allgemeinen Hausgebrauch. Hier lassen sich Regalbretter einlegen, auf denen dann vom kleineren Obst-Gemüse-Sortiment über Konserven bis hin zu Spirituosen für den täglichen Bedarf alles untergebracht werden kann.Nicht nur im Keller, auch in der Speisekammer ist dieses System praktisch und preiswert. Jede einzelne Röhre unserer Ziegel wird von Hand entgratet, um ein Zerkratzen der Etiketten zu vermeiden.

Dasselbe gilt für den Weinlager – Ziegel 9-Loch, bei dem sich das neunte Loch jedoch erst ergibt, wenn mindestens zwei Stück aufeinander gestellt werden.  Durch seine runderen Formen ist er im allgemeinen beliebter, auch hier sind für Regalfächer die praktischen Nuten eingeformt.   - zur Zeit nicht lieferbar -

Versierte Weinlager – Experten schwören auf den Komplettausbau des gesamten Weinkellers mit Weinlager – Ziegeln zur Einzelflaschenlagerung. Für den Wein an sich gibt es in der Tat nichts besseres, da die Ziegelröhren dunkel, ruhig und erschütterungsfrei sind, lärmdämmend und klimaregulierend wirken.

Zu beachten ist jedoch, dass ab einer Luftfeuchtigkeit von 80 % die Weinetiketten in den Einzelröhren Schimmel ansetzen und unansehnlich werden, was wiederum eine Wertminderung zur Folge hat. Bei mehr als ca. 50 Flaschen Wein im Lager, sollte das Sortiment ordentlich beschriftet werden, da sonst der Überblick mangels Sicht auf die Etiketten leicht verloren geht.  

Die Weinregal-U-Schalen sind wie der Name schon sagt, U-förmig. Sie werden einfach Stück für Stück beliebig auf- und nebeneinander gesetzt. Entweder immer mit der Öffnung nach oben oder nach Belieben auch umgekehrt, wodurch sich die Fachgröße verdoppelt und Flaschen auch stehend aufbewahrt werden können.  Auch optisch ergibt sich so eine willkommene Auflockerung des Systems. Zur Sicherheit empfehlen wir den Festeinbau mit Mörtel oder Fliesenkleber. Im Preis-Leistungsverhältnis unschlagbar, sind Sie vor allem für diejenigen interessant, die bewusst ökologisch und ökonomisch handeln.

Wegen der erhöhten Bruchgefahr beim Speditionsversand sind die Lagerziegel, außer 6-Loch-Ziegel, nur im Werksverkauf erhältlich.

Hier geht's zum 6-Loch-Weinlager-Ziegel im Weinregal-Shop.

» PDF-Download (Technick und Preise): Lagerziegel